Über uns

Dresden / Freital busse.artistik@t-online.de 0172 3420124
Sächsische Artistenschule e.V. 
Die Sächsische Artistenschule e.V. ist eine sportlich, kulturelle Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche von 7 – 18 Jahren. Unser gemeinnütziger Verein ist Mitglied im Stadtsportbund Dresden und Landessportbund Sachsen e.V. und bietet allen interessierten Schülern Möglichkeiten der außerschulischen sportlichen Freizeitgestaltung. Jedes Vereinsmitglied beginnt mit einer Teilnahme am Grundkurs, der sich über die Dauer eines Schuljahres erstreckt. Vermittelt werden: Grundlagen der Gruppen- und Partnerakrobatik, der Jonglerie, Balancen auf und mit Geräten, dem Seiltanz, der Luftgymnastik am Trapez, der Elastik, Sprünge auf dem Trampolin und dem Minitramp, sowie einem Lehrgang im HULA HOOP Reifendrehen. Dabei erfolgt eine Suche nach Talenten und endet in einer Delegierung in 2 Förderbereiche. Hier werden Fähigkeiten und Fertigkeiten vertieft und moderne thematische Showdarbietungen entwickelt, die in zahlreichen Stadtfesten bzw. Firmenpräsentationen vorgestellt werden. Grundlage für die Trainingsprogramme ist das wissenschaftliche Lehrbuch: „ARTISTIK – Hohe Schule der Körperkunst“ von Hans-Joachim Busse Meyer & Meyer Verlag Aufgrund des hohen Niveaus unserer zahlreichen Darbietungen gab es in den vergangenen Jahren folgende Vereinshöhepunkte: - Mitwirkung in mehreren Stücken der Staatsoperette Dresden - SPORTLER GALAS in Sachsen und Sachsen-Anhalt, - Gastspiel im EUROPA - und HANSAPARK, - Gastspiel Glückskönigreich OBIHIRO JAPAN, - Gastspiel zur KONSUGERMA in SHANGHAI, - Mitwirkung in mehreren POLIZEI-SPORT- und MUSIKSHOWS in Deutschland - Auftritte im öffentlich rechtlichen Fernsehen
Sächsische Artistenschule e.V.

Über uns